Abschluss der Kaufmännischen Berufsschule

27.06.2019

Ein leistungsstarker Jahrgang mit 27 Loben und 11 Preisen schließt die Berufsausbildung ab.

Der Abschlussjahrgang der Kaufmännischen Berufsschulen wurde am Mittwoch, den 26.06.2019 verabschiedet. Insgesamt waren es 211 Prüflinge, von denen 202 ihr Zeugnis entgegen nehmen konnten. 27 Lobe und 11 Preise wurden dieses Jahr vergeben. 27 Schülerinnen und Schuler konnten mit einem Lob für einen Notenschnitt von 1,7 bis 2,0 ausgezeichnet werden. Weitere 11 Schülerinnen und Schüler wurden mit einem Preis für einen Schnitt von 1,6 und besser ausgezeichnet. Jahrgangsbester war Jonas Tröndle aus Ühlingen-Birkendorf, Auszubildender der Firma Carl Götz in Dogern.

Liste der Preisträger:

Juliana Maier, Bonndorf, Hectronic Bonndorf
Luisa Risch, Laufenburg, Möbelmarkt Dogern
Melina Meyer, Tiengen Bucher, Hydraulics Klettgau
Samuel Pös, Albbruck-Buch-Haide, E-Center Laufenburg
Felix Seebacher, Klettgau-Weisweil, Seipp Wohnen GmbH Tiengen
Julia Fehrenbacher, Küssaberg-Ettikon, ViscoJet Küssaberg
Leon Oberle, Weilheim-Ay, Cellpack Tiengen
Pia Jung, Jestetten, Günthart Hohentengen
Esther Marber, Laufenburg, Deichmann Tiengen
Larissa Ebe, Tiengen, E-Center Tiengen
Jonas Tröndle, Ühlingen-Birkendorf, Carl Götz, Dogern


Herr Lüttin, Leiter der Berufsschule, lobte die Schüler für ihre guten Leistungen und erinnerte sie daran, dass wir durch unser duales Ausbildungssystem eine hohe Qualität bei der Berufsausbildung haben, um die uns viele andere Länder beneiden. Einerseits erlernt der Auszubildende die theoretischen Inhalte in der Schule und außerdem die praktischen Anwendungen im Betrieb. Er sagte er, dass die Absolventen hoffentlich nicht zum letzten Mal in ihre Schulbücher geschaut hätten, sondern dass Lernen ein lebenslanger Prozess sei und erfolgreich mache.

Musikalisch untermalt wurde die Veranstaltung von Jana Maier (JS1c) und Thomas Ruppelt (JS2d).

Bild der Preisträger
Bild der Preisträger
Bild der Lobträger
Bild der Lobträger
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

Schulinterne Links

Zur Lernplattform der Schule (moodle)
Zu den Stundenplänen mit WebUntis
 
 
 

Kommunale Links

zur Stadt Waldshut-Tiengen
Der Schulträger: Landkreis Waldshut
 
Der Schulträger: Landkreis Waldshut

Links zum Kultusportal des Landes

 
Qualitätsoffensive Baden-Württemberg: zum Kultusportal
Wir arbeiten nach dem Konzept "Operativ-Eigenständige Schule"

Unsere eingesetzte Software

Wir setzen Microsoft Dynamics NAV® ein.

Kontakt

Kaufmännische Schule Waldshut 

Friedrichstr. 18
D-79761 Waldshut-Tiengen 

+49 (0) 77 51 88 42-00
Fax +49 (0) 77 51 88 42-88 

info@ks-wt.de
Karte: Google-Map