68 Schüler am Wirtschaftsgymnasium nehmen Zeugnisse entgegen

08.07.2022

Am 8. Juli 2022 haben die Abiturientinnen und Abiturienten des Wirtschaftsgymnasium der Kaufmännischen Schule ihre Zeugnisse überreicht bekommen. Bericht von Susanne Schleinzer-Bilal/Badische Zeitung

Für 68 Abiturienten beginnt jetzt ein neuer Lebensabschnitt. Sie haben ihr Abiturzeugnis in Händen. Mit einem Gesamtdurchschnitt von 2,2, zahlreichen Preisen und Belobigungen verlassen sie das Wirtschaftsgymnasium in Waldshut. Zwanzig Mal stand eine Eins vor dem Komma, die Traumnote 1,0 erreichte Matthias Klösel.

"Es gab noch nie einen Abschluss von 2,2 - ihr habt eine enorme Leistung in dieser schweren Zeit erbracht", lobte Studiendirektor Simon Denz die Abiturienten. Isabella Schlipphack, Leiterin der Kaufmännischen Schulen, schloss sich dem Lob an. "Ihnen gehört dieser Abend, Sie sind die Stars des Abends, ein Abend auf den Sie lange hingearbeitet haben." Sie hätten aus dieser schweren Zeit mit dem Virus etwas gemacht und jetzt das Abitur in der Hand. "Ihr habt alles klaglos hingenommen, aber wir haben alle an einem Strang gezogen und gemeinsam mit euren Eltern habt Ihr dieses Ziel erreicht", sagte die Schulleiterin. Jeder müsse nun seinen eigenen Weg einschlagen, jeder habe nur ein Leben und sei dafür verantwortlich. "Sie bekommen heute einen Schlüsselbund für viele Türen, lassen Sie sich den Wind um die Nase wehen, schauen Sie sich die Welt an", gab sie den Schülern mit auf den Weg.

Die dreijährige Schulzeit Revue passieren ließ die diesjährige Scheffelpreisträgerin Alisa Maier. "Wir waren oft allein und depressiv, manchmal schwand die Motivation, aber wir haben gelernt, wie wichtig Freundschaften und Begegnungen sind und wir wurden selbstständiger. Ich freue mich auf eine Zukunft voller Möglichkeiten." Schüler seien träge, hätten hohe Ansprüche, kämen in Jogginghosen zum Unterricht, kurzum die Gesellschaft sei dem Untergang geweiht, begann Studiendirektor Simon Denz seine Rede. "Das stimmt natürlich nicht und Sie sind das beste Beispiel dafür, Sie sind ein sehr leistungsstarker Jahrgang, Hut ab vor dieser Leistung", fand er. "Ihr wart fleißig und Ihr habt Verantwortung übernommen, habt Euch freiwillig getestet, das spricht für Euch." Ihm sei nicht bange um diese Generation. "Behaltet unsere Schule in guter Erinnerung, wie wir das tun", schloss Denz seine Rede.

Preise: Matthias Klösel, Julika Hilpert, Alisa Maier, Nicola Baldischwiler, Alexa Bercher, Jonas Schlachter, Nicolas Petrovic, Emilia Montalbano, Laura Estelle Bonomo, Samira Schultheiss.

Sonderpreise: Mathematik: Matthias Klösel, Nicolas Petrovic, Alisa Maier, Alexa Bercher, Physik: Matthias Klösel, Informatik: Alexander Ebner, Alexa Bercher, Dennis Wechlin, Spanisch: Leticia Ventura Reis, Matthias Klösel, Biologie: Nicola Baldischwiler, Geschichte/Gemeinschaftskunde: Jonas Schlachter, Ethik: Manucher Nikfer, Englisch: Julika Hilpert, Manucher Nikfer, Max Mitzlaff, Hans Ungur, Italienisch: Alexa Bercher, Sport: Nicolas Petrovic, Deutsch: Alisa Maier, Volks- und Betriebswirtschaftslehre: Alisa Maier, Alexa Bercher,

Besten Gesamtleistungen eines Jahrgangs: Matthias Klösel, Julika Hilpert, 

Hier geht‘s zum Bericht der Badischen Zeitung.

Ein erfolgreicher Jahrgang - die Preisträger des Abiturs 2022
Ein erfolgreicher Jahrgang - die Preisträger des Abiturs 2022
Schulleiterin Frau Schlipphack
Schulleiterin Frau Schlipphack
Scheffelpreisträgerin Alisa Maier
Scheffelpreisträgerin Alisa Maier
Herr Denz, Abteilungsleiter des Wirtschaftsgymnasium
Herr Denz, Abteilungsleiter des Wirtschaftsgymnasium
 
Die JS2a mit Klassenlehrer Herr Faller und Frau Kunz
Die JS2a mit Klassenlehrer Herr Faller und Frau Kunz
Die JS2b mit Klassenlehrer Herr Denz
Die JS2b mit Klassenlehrer Herr Denz
Die JS2c mit Klassenlehrer Herr Sauerborn
Die JS2c mit Klassenlehrer Herr Sauerborn
Die JS2d mit Klassenlehrer Herr Dr. Becker
Die JS2d mit Klassenlehrer Herr Dr. Becker
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

Schulinterne Links

Zur Lernplattform der Schule (moodle)
Zu den Stundenplänen mit WebUntis
 
 
 

Kommunale Links

zur Stadt Waldshut-Tiengen
Der Schulträger: Landkreis Waldshut
 
Der Schulträger: Landkreis Waldshut
JobZENTRALE für den Landkreis Waldshut

Partnerschaften

Link zur
Studien- und Berufsberatung der Bundesagentur für Arbeit

Studien- und Berufsberatung der Bundesagentur für Arbeit

Links zum Kultusportal des Landes

 
Qualitätsoffensive Baden-Württemberg: zum Kultusportal
Wir arbeiten nach dem Konzept "Operativ-Eigenständige Schule"

Unsere eingesetzte Software

Wir setzen Microsoft Dynamics NAV® ein.

Kontakt

Kaufmännische Schule Waldshut 

Friedrichstraße 18
79761 Waldshut-Tiengen 

+49 7751 8842-00
Fax +49 7751 8842-88 

info@ks-wt.de
Standort auf Google-Maps